Startseite

 

Hier lesen sie den aktuellen Artikel der zur 2. Volmetal-Klassik eingestellt wurde.

18. Februar 2017

 

Die Siegerehrung bei der 1. Volmetal-Klassik hätte auch etwas früher stattfinden können. Stimmt !

 

Für alles gibt’s Erklärungen. Auch für unsere Siegerehrung zur fortgeschrittener Stunde.

 

Um 18.30 Uhr war die komplette Auswertung fertig, doch dann traten Diskusionen auf, auf die ich und auch kein andere aus unserm Team vorbereitet war.

 

Am besten ich erkläre das Mal von Anfang an. Wer keine Lust auf eine lange Geschichte hat, der klickt weiter. Für Interessierte, können die folgenden Zeilen durchaus kurzweilig und unterhaltsam sein.

 

Am Donnerstagabend vor der Rallye klingelt mein Telefon. Hey Kroschi ! ich bin‘s, ich will dich am Samstag unterstützen und bin dein Fahrerverbindungsmann, ich kenne mich aus und ich kann dir den Rücken frei halten. Wenn reklamiert wird, dann schickt die Leute zu mir, ich kümmere mich und prüfe, ob die angebrachte Reklamation gerechtfertigt ist.

 

So ein Angebot nimmst du als unerfahrener Fahrtleiter wie ich, gerne an. Fahrerverbindungsmann ist nicht unbedingt der Job, um den sich Teilnehmer zanken ....

 

 

Weiter lesen ....

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reiner Kroschinski